© Justin Winkler

Justin Winkler

Justin Winkler ist Geograph und Musikwissenschaftler. Er hat über Soundscapes habilitiert, war in den 1990er Jahren Leiter des Schweizerischen Volksliedarchivs sowie von Forschungsprojekten zu Singen, Hören und Trinken. Er unterrichtet heute qualitative Methodologie und Wissenschaftsgeschichte sowie Gegenstände, bei denen Methodologien der Wahrnehmung zum Zuge kommen: „mobile methods“, Stau, Nacht, Alltagsästhetik, Gehen, Soundscapes, Zeiten und Rhythmen. Er übersetzt wissenschaftliche Texte und produziert Sendungen für das freie Radio.

  • WissenschaftlerIn, KünstlerIn, AutorIn