Sumpfwege Performance I

Versumpfungen_Kunstuniversität-Graz_@_esc-medien-kunst-labor_©_Foto:_FACERE-Collective
Freitag, 28. Juni 2019 - 20:00

Laufzeit: 

28/06/2019
[esc] medien kunst labor
  • Performance

Sumpfwege ist ein intermedialer Hybrid von Installation und Konzert, in dem sich Gesang, Erzählung, Elektronik und Theater in dem Wirkungskreis eines Moores vermengen.

Das Publikum betritt eine Welt an der Schwelle von Wandel und Umwandlung, wo Text-, Klang- und aufgebaute Sumpflandschaften die Wechselbezüge der typischen Moorkräfte von Auflösung und Bewahrung manifestieren. Das Moor wird zum Schauplatz eines Vorgangs, durch den die Materialien, Formen und Ideen einzelner Künstler*innen und Kunstwerke in Schlamm umgestaltet werden. Durch die Erkundung des Kräftespiels von Verwesen und Erhalten singt Sumpfwege dem Moor, Feuchtland und Morast lob.

Zum Projekt: 

KünstlerInnen: 

zu Gast im esc mkl :