ICAD in space

Klanginstallationen im Rahmen der ICAD2015

Laufzeit: 

07/07/2015 bis 11/07/2015

Öffnungszeiten: 

Dienstag - Samstag, 14.00 - 19.00 Uhr

Eröffnung: 

Dienstag, 7. Juli 2015 - 20:00

Werke: 

Marcus Maeder trees: Pinus sylvestris

Im Juli 2015 findet die International Conference on Auditory Display (ICAD) erstmals in Graz statt.

Vom 7. - 11. Juli 2015 versammelt die International Conference on Auditory Display (ICAD) in Graz WissenschafterInnen und KünstlerInnen aus dem Bereich der Sonifikation: der akustischen Darstellung von Daten. Das Thema der heurigen Konferenz ist "ICAD in space: spatial interactive sonification". Dabei werden interaktive Sonifikationsprojekte in den Mittelpunkt gestellt, die Möglichkeiten der räumlichen Wiedergabe von Klang nutzen.

Ein neuer Schwerpunkt der heurigen Konferenz liegt bei Musik & Klanginstallationen, die Sonifikation als konstitutives Element aufweisen. Werke in diesen Kategorien werden eingereicht und von einer internationalen Jury von SoundexpertInnen ausgewählt. Die Klanginstallationen werden im esc medien kunst labor gezeigt.

Informationen: http://icad15.iem.at/

Kooperationen/Koproduktionen: 

Institut für Elektronische Musik und Akustik - IEM, Graz