Die Auslage

Eröffnung: 

Donnerstag, 22. November 2018 - 19:00

Laufzeit: 

23/11/2018 bis 17/01/2019

Eintritt: 

frei
sofa68 (c) esc medien kunst labor_Foto: Martin Gross

Im Schaufenster werden nur in Schrift – nüchtern, einem Abspann ähnlich – chronologisch die wichtigsten globalen Ereignisse der sechziger Jahre, wie z.B. StudentInnenunruhen, ArbeiterInnenkämpfe oder antikoloniale Bewegungen gezeigt.


„Warum fahren wir nicht zurück, Ede? In Europa ist Revolution, und wir hocken hier auf diesem Dach und machen in Künstler.“ [aus „Rohstoff“ von Jörg Fauser]

Kooperationen/Team: 

Umherschweifende Produzenten: Seppo Gründler & Rupert Lehofer