Art's Birthday 2019 Liveübertragung 1.000.056 Years from Now

Laufzeit: 

17/01/2019

Öffnungszeiten: 

Dienstag - Freitag

14:00 - 19:00 Uhr

und nach Vereinbarung

Eröffnung: 

Donnerstag, 17. Januar 2019 - 18:30

Termine: 

sofa68_Seppo Gründler (c) esc mkl_Foto: martin Gross

Der als Hommage an die Kunst gegründete Aktionstag, der die Präsenz der Kunst im täglichen Leben würdigen soll, wird inzwischen jährlich zelebriert und findet weltweit Resonanz. 2019 findet der Art's Birthday im Rahmen der sofa68-Ausstellung von Seppo Gründler statt.

Progamm:

19.00 Uhr: Umherschweifende Produzenten (Seppo Gründler & Rupert Lehofer): 1968 auf dem Sofa – Performance

20:00 - 22:00 Uhr: Liveübertragung Radio Helsinki

Reni Hofmüller: Moderation zwischen den Stücken

Barbara Edlinger und Marion Wicher: NO – Klang-/Arbeitsperformance (Verwalzungen), Gespräch und Live-Performance

Guts & Faders (Margarethe Maierhofer-Lischka und Peter Venus): Present 2019Live-Improvisation

Vera Sebert: Juwelen des Ekels oder die Niedergeschmerzten Textvortrag

Zihua Tan: a room without corners (Teil einer Serie) Komposition und Improvisation mit Objekten (Schneebesen, Cellobogen, Trommel)

Vera Sebert: Die klassische Artikulation bei beforsteten KiefernTextvortrag

22:00 - 22:20 Uhr: Seppo Gründler: 1.000.056 Years from Now Komposition

Um 22.00 Uhr übernimmt das EBU-Satellitennetzwerk, zu dem auch das Ö1 Kunstradio gehört, unser Signal und strahlt die Uraufführung des Stückes 1.000.056 Years from Now von Seppo Gründler aus. 1.000.056 Years from Now beschäftigt sich u.a. mit der Frage, wo unsere Sendung in 1.000.056 Jahren (im Universum) sein wird, da wir damit genau in der Mitte von Geburt der Kunst und Zukunft stehen. Klangliches Ausgangsmaterial ist zum einen der obligate Schwamm, der zur Geburt der Kunst in einen EImer fiel: zu Beginn der Performance wird ebendieser Schwamm von einem Roboter in einen Eimer fallen gelassen werden… Zum anderen kommt Material von codierten Aussagen dazu: Was ist Kunst etc, nicht in gesprochener Sprache, sondern Morsecode etc.; Material, das sich bemüht, seine eigene Entschlüsselung mitzuübertragen, sollte es denn irgendwann auf ausserirdische Wesen treffen.

  • esc mkl_Art's Birthday_1968aufdemSofa_SeppoGründler_RupertLehofer (c) esc mkl_Foto: Felicitas Pilz
  • esc mkl_Art's Birthday_esc mkl_PeterVenus (c) esc mkl_Foto: Felicitas Pilz
  • esc mkl_Art's Birthday_esc mkl_ReniHofmüller_BarbaraEdlinger (c) esc mkl_Foto: Felicitas Pilz
  • esc mkl_Art's Birthday_esc mkl_SeppoGründler (c) esc mkl_Foto: Felicitas Pilz
  • eesc mkl_Art's Birthday_Verwalzungen_BarbaraEdlinger (c) esc mkl_Foto: Felicitas Pilz
  • esc mkl_Art's Birthday_VeraSebert (c) esc mkl_Foto: Felicitas Pilz
  • esc mkl_Art's Birthday_ZihuaTan (c) esc mkl_Foto: Felicitas Pilz

Kooperationen/Koproduktionen: