Another Stage

impuls_Another Stage (c) esc mkl_Foto: impuls
Mittwoch, 20. Februar 2019 - 16:30 bis 19:30

Laufzeit: 

11/02/2019 bis 21/02/2019
[esc] medien kunst labor
  • Konzert

Der Spezialworkshop Another Stage mit Jorge Sánchez-Chiong und ausgewählten TeilnehmerInnen, der im Rahmen der impuls Akademie 2019 stattfindet, stellt Produktionsbedingungen des klassischen Musikgeschehens in Frage, die etwa durch eine Verknappung der Mittel, aber auch generelle Verschiebung wie Öffnung der Schwerpunkte zeitgenössischen Komponierens bedingt sind und nicht zuletzt auch die klassische Rollenverteilung zwischen Komponist und Interpreten betreffen.

 

Another Stage thematisiert also Musik abseits der Klassik-Mainstream-Produktion, thematisiert Fragen der Distribution, Präsentation wie Interaktion, hinterfragt Potentiale und Spezifika "anderer" Räume (wie beispielsweise Galerien oder Clubs, aber auch Radio oder Online-Portale, den öffentlichen wie privaten Raum), und erforscht, daran angebunden, die Auswirkung auch auf die Öffnung des Innermusikalischen in Richtung Intermediales, New and Mixed Media, Sound Art, Performance, Improvisation – all dies nicht zuletzt auch als mögliches philosophisches oder politisches Statement.

 

Another Stage durchkreuzt die Rituale klassischen Konzertlebens, hinterfragt gängige Erwartungshaltungen und Gewohnheiten, und stellt sich der Herausforderung, neue Publika, neue Musik, neue Orte, neue Kunstansätze zu entwickeln.

 

Die Präsentation vom Spezialworkshop Another Stage findet am Mittwoch, 20.02.2019 um 16:30 Uhr im esc medien kunst labor statt.

 

Zum Projekt: 

KünstlerInnen: 

Mitwirkende: 

Jaime Belmonte, Guy Ben-Tov, Pietro Dossena, Hannah Eisendle, Isandro Ojeda-García, Joan Jordi Oliver Arcos, Omar Peracha, Samuel Toro Pérez, Viva Sanchez, Markus Sepperer, Manuela Villiger, Vera Wahl

Kooperationen/Koproduktionen: